Tischtennis: 9:5 gewonnen

Am 22.10.2016 spielte der VfB Oberesslingen/Zell in der Bezirksliga Gruppe 4 gegen den TTV Zell II.

In den Doppeln siegten Etienne Schultz und Thomas Hohenstatt mit 3:0 Sätzen gegen Philipp Riedel und Peter Schmidt. Auch Jens Fischer und Semih Akca waren mit 3:0 Sätzen gegen Marco Walz und Marc Menzel erfolgreich. Damit führten wir nach den Eingangsdoppeln mit 2:1.

Etienne Schultz gelang am vorderen Paarkreuz ein Sieg gegen Marco Walz mit 3:0.

Von der Position 3 bis 5 erspielte sich der VfB Oberesslingen-Zell durch Jörg Schultz, Jens Fischer und Semih Akca alle möglichen 6 Einzelpunkte.

Insgesamt gewann unsere Mannschaft damit mit 9:5.

Das nächste Spiel bestreitet unsere Mannschaft am 29.10.2016 um 19:30 Uhr beim TSV Plattenhardt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hauptmenü