Tischtennis: 11:0 Siege für Etienne Schultz

Am 23.10.2016 spielte Etienne Schultz vom VfB Oberesslingen/Zell gegen die besten Spieler der Bezirke Stuttgart, Staufen, Rems-Murr und Esslingen bei den Jugendlichen Tischtennisspielern unter 18 Jahren bei der Schwerpunkt-Rangliste in Stuttgart.

2016-2017_etienne-schultz_2Etienne war eine Klasse für sich. Er gewann die Rangliste mit 11:0 Siegen und 33:4 Sätzen sehr eindrucksvoll.

Lediglich der 4. Platzierte Luca Hiller verlangte Etienne die volle Distanz über fünf Sätze ab.

Simon Dübner und Dennis Knapp gewannen noch einen Satz gegen Etienne. Alle übrigen Teilnehmer besiegte Etienne Schultz mit 3:0 Sätzen . Insgesamt waren es 12 Teilnehmer.

Bei Oberesslingen/Zell spielt ein herausragendes Tischtennistalent von Baden Württemberg.

Etienne hat sich damit für das Qualifikationsturnier zu den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Metzingen Ende November qualifiziert. Für die gute Betreuung möchten wir uns noch bei Timo Pohlner vom VfB Oberesslingen/Zell bedanken. Es ist nicht selbstverständlich den ganzen Sonntag in der Halle mit der Betreuung eines Spielers zu verbringen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hauptmenü